WAS SIE JETZT UNBEDINGT WISSEN MÜSSEN!

ACHTUNG! EU-HINWEISGEBERRICHTLINIE IST SEIT DEZEMBER 2021 IN KRAFT.

Die EU-Hinweisgeberrichtlinie (2019/1937) verpflichtet zahlreiche Unternehmen und Gemeinden, einen sicheren Meldeweg für Hinweisgeber einzurichten. Da Deutschland die Richtlinie nicht fristgerecht in nationales Recht umgesetzt hat, sind viele Verantwortliche unsicher, was für sie gilt. Sie auch? Dem können wir abhelfen.

Erfahren Sie übersichtlich und von unseren Rechtsexperten geprüft:

  • Welche konkreten Regelungen sind in Deutschland zu erwarten?
  • Welche Rolle spielt der Betriebsrat?
  • Erfährt der Schutz der Hinweisgebenden auch Einschränkungen?
  • Haben Unternehmen Sanktionen zu befürchten, wenn ab dem 18. Dezember 2021 noch kein europarechtskonformes Hinweisgebersystem eingerichtet wurde?
  • Kann für Tochterunternehmen das Hinweisgebersystem der Konzernmutter im Ausland genutzt werden?
  • u.v.m.
Ihre Eintragung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Eintragung war erfolgreich.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

CLARIUS.LEGAL Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
Neuer Wall 77 | 20354 Hamburg
www.clarius.legal

Datenschutz: https://clarius.legal/kontakt/datenschutz/
Impressum: https://clarius.legal/kontakt/impressum/