Lektion Progress
0% Complete

Das IT-Sicherheitsrecht ist als Zusammenschau verschiedener Regelungen zu sehen. Damit existiert für das IT-Sicherheit anders als für das Datenschutzrecht mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) keine grundlegende Norm. Der zentrale Unterschied zwischen dem Datenschutzrecht und dem IT-Sicherheitsrecht liegt darin, dass das Datenschutzrecht materielle Verarbeitungsbeschränkungen und verfahrenstechnische Anforderungen enthält, die über die Sicherheit der Verarbeitung weit hinausgehen.  Mithin ist der Begriff der IT-Sicherheit enger als der des Datenschutzes.